Schließen

Stationäre Zusatzversicherung

Erstklassige Behandlung im Krankenhaus

  • Für gesetzlich Krankenversicherte
  • Chefarztbehandlung
  • Comfort- und Premium Paket zur Auswahl

Angebot anfordern

Erstklassig versorgt mit einer Zusatzversicherung für das Krankenhaus

 

 

Die Kassenleistungen beschränken sich im Krankenhaus auf ein Mehrbettzimmer und die Betreuung durch wechselnde diensthabende Ärzte. 

Der Münchener Verein bietet Ihnen im Krankenhaus weitaus mehr. Sie finden Ruhe in einem Einbett- oder Zweibettzimmer. Als Privatpatient kümmert sich der Chefarzt um Sie. Damit Sie im Krankenhaus bestens versorgt sind, stehen Ihnen zwei Tarife der stationären Zusatzversicherung zur Auswahl:

  • Clinic Care Comfort (Tarif 835)
  • Clinic Care Premium (Tarif 735)

Ihre Vorteile mit einer stationären Zusatzversicherung

  • Behandlung durch den Chefarzt
  • Unterkunft in einem Ein- oder Zweibettzimmer
  • Ersatz-Krankenhaustagegeld bei Verzicht auf Ein-/Zweibettzimmer oder privatärztliche Behandlung
  • Ambulante Operationen mit Vor- und Nachtuntersuchungen

Die Tarife unserer stationären Zusatzversicherung Clinic Care im Vergleich

Clinic Care Comfort (Tarif 835) Clinic Care Premium (Tarif 735)
Abschließbar für gesetzlich Krankenversicherte (GKV) Ja Ja
Behandlung im Krankenhaus Ihrer Wahl - Ja
Unterkunft Zweibett-Zimmer Ein- oder Zweibett-Zimmer
Behandlung als Privatpatient Ja Ja
Behandlung durch den Chefarzt Ja Ja
Behandlung durch einen Belegarzt bzw. freie Ärztewahl - Ja
Vor und nachstationäre Behandlung Ja Ja
Kostenerstattung bei ambulanten Operationen 100 % 100 %
Privatärztliche Behandlung bei ambulanten Operationen Ja Ja
Vor- und Nachuntersuchung bei ambulanten Operationen Ja Ja
Ersatz-Krankenhaustagegeld bei Verzicht auf ... ... Zweibett-Zimmer: 15 Euro bei Erwachsenen / 7,50 Euro bei Kindern ... Ein- oder Zweibett-Zimmer: 25 Euro bei Erwachsenen / 12,50 Euro bei Kindern
Kostenerstattung pro Tag bei Verzicht auf privatärztliche Behandlung 25 Euro bei Erwachsenen / 12,50 Euro bei Kindern 25 Euro bei Erwachsenen / 12,50 Euro bei Kindern
Keine Wartezeit Ja -

Im Krankenhaus - Zahlen, Fakten und Kosten

  • 19 Millionen

    mal wurden im Jahr 2015 in Deutschland Krankenhausbehandlungen durchgeführt.

  • 33 Tage

    verbringt man durchschnittlich nach schweren Unfallverletzungen im Krankenhaus. Der durchschnittliche Krankenhausaufenthalt dauert 7,3 Tage (Quelle: Statistisches Bundesamt 2015).

  • 1.400 Euro

    Diese Kosten können in 14 Tagen zusätzlich entstehen, wenn Sie in Ruhe in einem Einbett-Zimmer gesund werden möchten. Der Zuschlag für ein Einbett-Zimmer beträgt in Deutschland durchschnittlich etwa 100 € pro Tag, bei einem Zweibett-Zimmer liegt er bei etwa 50 € pro Tag.

  • 80 %

    der Kosten für Wahlleistungen entfallen auf Arzthonorare wie beispielsweise die Chefarztbehandlung. 

  • Frauen und Männer

    Je nach Alter sind Frauen und Männer unterschiedlich häufig von einem Krankenhausaufenthalt betroffen. Das zeigt die Grafik des statistischen Bundesamtes, Wiesbaden 2016.


Unser Tipp

Eine sinnvolle Ergänzung zur stationären Zusatzversicherung ist das Krankenhaus-Tagegeld. Es finanziert außergewöhnliche Belastungen, die durch einen Krankenhausaufenthalt entstehen. Das können beispielsweise Rooming-in, Fahrtkosten der Angehörigen aber auch eine Haushaltshilfe oder Haustier-Betreuung sein.



  • Persönliche Beratung
  • Service vor Ort in Ihrer Nähe
  • Zusatzleistung für noch mehr Komfort

Ihre Agentur berät Sie kompetent zur stationären Zusatzversicherung. 

Häufige Fragen zur stationären Zusatzversicherung

Das sagen andere zu unserer Krankenhaus-Zusatzversicherung

Der Münchener Verein Clinic Care Premium (735) wurde mehrfach ausgezeichnet:

 

  • GUT von €URO 3/2016
  • 2. Rang von ÖKO-Test 10/2016

 

 

Download zur stationären Zusatzversicherung

Scrollen
um mehr zu erfahren!