Die MV Fondswelt

Alles Wichtige mit einem Klick

Brent Crude Oil

laden...

MDAX

laden...

DAX

laden...

Gold

laden...

TecDAX

laden...

EURUSD

laden...

Dow Jones

laden...

NASDAQ 100

laden...

EuroSTOXX50

laden...

NIKKEI 225

laden...

Zuletzt aktualisiert am:

Unser Partner Morningstar

Durch Morningstar alle Fonds auf einen Blick. Schnell und einfach zu den Kursdaten, Fondsinfos und weiteren Informationen.

Zur Fonds-ÜbersichtZum Glossar Zu den Fonds-KategorienZum Morningstar Rating

Kostengünstig - die Renditechancen weltweiter Kapitalmärkte nutzen.

Aktives Management durch renommierte deutsche Vermögensverwalter.

Qualitätsfonds - Attraktiv kombiniert in einem Paket.

Fondsgebundene Altersvorsorge für wertorientierte Kunden.

News vom Kapitalmarkt

Aktien New York Schluss: Dow knapp im Plus nach US-Zinssenkung

NEW YORK (dpa-AFX) - An der Wall Street sind die US-Leitzinssenkung sowie Aussagen zur weiteren Geldpolitik am Mittwoch letztlich recht unspektakulär aufgenommen worden. Der vor dem Zinsentscheid schwächelnde Dow Jones Industrial (Dow Jones 30 Industrial) verabschiedete sich nach einigen Kursschwankungen mit...

DAX zur Wochenmitte wieder im Plus - und was Anleger außerdem wissen sollten

Während der Wochenstart von den Angriffen auf die saudiarabische Ölförderung gezeichnet war, hat sich der DAX zur Wochenmitte wieder zurück in den grünen Bereich berappelt. Dennoch hielten sich die Anleger weiterhin bedeckt. Grund dafür war die am Mittwochabend anstehende Fed-Sitzung. Börsianer rechneten fest...

DAX leicht im Plus: Börsen kommen im Bann von Fed und Ölmarkt nicht vom Fleck - FedEx-Aktie unter Druck

An der Wall Street zeichnete sich eine leicht schwächere Eröffnung ab. Börsianer rechneten fest damit, dass die Federal Reserve den Leitzins zum zweiten Mal in diesem Jahr senkt. Die meisten gehen von 25 Basispunkten aus. "Ob Notenbankchef Jerome Powell allerdings weitere Schritte nach unten in Aussicht stellt, ist fraglich", sagte...

Aktien New York Schluss: Stabilisierung vor US-Zinsentscheid

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street hat sich nach einem schwachen Wochenstart am Dienstag etwas stabilisiert. Der Dow Jones Industrial (Dow Jones 30 Industrial) schüttelte auf der Schlussgeraden seine Lethargie ab und verabschiedete sich 0,13 Prozent fester bei 27 110,80 Punkten aus dem Handel.Für deutlichere Kursgewinne beim...

DAX weiterhin im Minus - und was Anleger außerdem wissen sollten

Am Mittwoch rechnen Anleger fest mit einer Zinssenkung der US-Notenbank um 0,25 Prozentpunkte. Entsprechend war die Anspannung unter den Investoren am Dienstag groß und der DAX trat auf der Stelle. Die Aufmerksamkeit der Anleger richtete sich auf Hinweise zur Geldpolitik in den kommenden Monaten. "Signalisiert...

DAX im Minus: Anleger fiebern Fed-Entscheid entgegen - Entspannung am Ölmarkt

Am Rohöl-Markt machten einige Anleger Kasse. Die Sorte Brent aus der Nordsee verbilligte sich um 1,2 Prozent auf 68,19 Dollar je Barrel (159 Liter), nachdem sie am Montag wegen der Angriffe auf saudi-arabische Ölförderanlagen mit einem Plus von zeitweise knapp 20 den größten Kurssprung seit 1991 verzeichnet...

Aktien New York Schluss: Ölpreisschock stoppt Aufwärtstrend

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Angriff auf saudi-arabische Ölanlagen vom Wochenende hat den Aufwärtstrend an der Wall Street erst einmal gestoppt. Am Montag schloss der US-Leitindex Dow Jones Industrial (Dow Jones 30 Industrial) mit einem Minus von 0,52 Prozent bei 27 076,82 Punkten. Am vergangenen Donnerstag...

DAX fällt ins Minus - und was Anleger außerdem wissen sollten

Der DAX ist am Montag turbulent in die Woche gestartet. Die Angriffe auf Ölanlagen in Saudi-Arabien haben Anleger weltweit verunsichert. In der Folge schnellte der Ölpreis am Montag zeitweise auf Werte wie seit dem Golfkrieg Anfang der 1990er Jahre nicht mehr. Besonders gefragt...

*Die Deutsche Bank Real-Time Indikationen basieren auf Preisen von der Deutschen Bank emittierten Produkten. Diese Produkte versuchen, den jeweiligen Index 1:1 zu tracken. Die Preisstellung erfolgt börsentäglich zwischen 09:15 und 17:15 Uhr.